Was ist denn hier los?!

Wir sind Christdemokraten, Christlich-Soziale, Sozialdemokraten, Grüne, Liberale, Bürgerinnen und Bürger ohne Parteibindung. Als Christinnen und Christen, Demokratinnen und Demokraten engagieren wir uns in Politik, Gesellschaft und Kirche. Für die Menschenwürde. Für ein friedliches Zusammenleben. In unserem Land, in Europa und weltweit.

Unsere Demokratie steht unter Druck. Wir wollen sie verteidigen und stärken.

Vor den Bundestagswahlen am 24. September 2017 wollen wir zeigen: Demokratie stimmt!  Und das mit vielen Stimmen für die Demokratie.

 

Demokratie stimmt! — Die Initiative des Zentralkomitees der deutschen Katholiken im Wahljahr 2017

Die Statements

Dr. Maria Flachsbarth MdB, CDU / KDFB

 

Demokratie

…ist anstrengend

…muss man lernen

…braucht Zeit

stimmt!

 

Und doch kann ich mir kein besseres politisches Modell für das Zusammenleben von Menschen vorstellen. Mit Herz und Verstand setze ich mich deshalb als Mitglied des Deutschen Bundestages und als ehrenamtliche Präsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes e.V. (KDFB) für eine demokratische Gesellschaft ein. 

 

Lesen Sie hier ihr ganzes Statement. 


Michael Wedell, Global Director METRO AG 

 

Als gebürtiger Berliner habe ich in einer geteilten Stadt schon früh den Wert von Freiheit und Demokratie kennen- und schätzen gelernt. Im November 89 habe ich die Jahreskonferenz Jugendseelsorge in Heiligenstadt als West-Berliner im Osten erlebt. Ein Geschenk, das mich verändert hat: Wann, wenn nicht jetzt, sollte man sich stärker einbringen für und in der Demokratie?

 

Lesen Sie hier sein ganzes Statement.


© Henning Schacht
© Henning Schacht

Hartmut Koschyk MdB, CSU

 

 

 Demokratie benötigt christliche Grundwerte

 

Für mich bedeutet eine Wahlteilnahme eine staatsbürgerliche Grundpflicht und ist damit auch unabdingbar für jeden Christen im Sinne des Wortes des Propheten Jeremias „…suchet der Stadt Bestes, dahin ich euch habe lassen wegführen, und betet für sie zum Herrn.“

 

Lesen Sie hier sein ganzes Statement.