Bettina Jarasch, Bündnis 90/Die Grünen

 In ihrem Beitrag für das Projekt "Demokratie stimmt!" des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) appelliert Bettina Jarasch, Mitglied im Bundesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen, an die Gesellschaft, die Demokratie aktiv zu schützen: "Nur in einer Demokratie kann eine Gesellschaft eine offene Gesellschaft sein. Eine Gesellschaft, die gar nicht erst vorgibt, homogen zu sein. Eine Gesellschaft, in der Unterschiede erlaubt sind und im Idealfall sogar eine Bereicherung darstellen. Wo jeder selbstbestimmt leben kann".